MatGPT AI für Materialentwicklung

Grenzen überschreiten: FEHRMANN MaterialsX präsentiert wegweisende KI-gesteuerte Technologie für schnelle Materialentwicklung

MatGPT™ - Die Zukunft der Materialentwicklung ist da!

Hamburg, Deutschland – FEHRMANN MaterialsX, Vorreiter in der Aluminiuminnovation, steht kurz davor, die Landschaft der Materialentwicklung mit der Einführung von MatGPT™ neu zu definieren: ein KI-gesteuertes System, das darauf ausgelegt ist, den Prozess der Suche und Entwicklung idealer Materialien für Projekte zu beschleunigen und zu optimieren. Diese bahnbrechende Technologie verspricht, die Branche durch erhebliche Reduzierung von Entwicklungszeiten und -kosten bei gleichzeitiger Minimierung von Risiken zu revolutionieren.

Mit über 50 Jahren Erfahrung in der industriellen Aluminiumentwicklung ist die FEHRMANN Tech Group bekannt für Fortschritte in der Materialwissenschaft. Die Expertise des Unternehmens in den Bereichen Materialinformatik und digitaler Legierungsentwicklung für Hochleistungsanwendungen lieferte die Grundlage für diesen bedeutenden Schritt nach vorne.

MatGPT™, von FEHRMANN MaterialsX unter der Leitung von CDO Dr. Achim Tappe entwickelt, nutzt künstliche Intelligenz und Simulation, um in rasanter Geschwindigkeit die am besten geeigneten Metalllegierungen für eine bestimmte Anwendung zu identifizieren und zu empfehlen. Dieses System, das durch jahrelanges industrielles Wissen geschärft wurde, wird in der Lage sein, in Tagen zu erreichen, was früher Jahre in Anspruch nahm. Die Auswirkungen für Branchen, die auf Hochleistungslegierungen angewiesen sind, sind tiefgreifend.

Die Einführung von MatGPT™ markiert einen Paradigmenwechsel in der Materialentwicklung und eröffnet neue Horizonte für Branchen, die Effizienz, Zuverlässigkeit und Wirtschaftlichkeit für ihre Projekte suchen. Die Technologie verbessert nicht nur die Verfügbarkeit und Nachhaltigkeit neuer Materialien, sondern verändert auch grundlegend die Art und Weise, wie wir ihre Auswahl, Entwicklung und Qualifizierung angehen.

Henning Fehrmann, CEO der FEHRMANN Tech Group, drückt seine Begeisterung für die bahnbrechende Technologie aus: "MatGPT™ ist das Ergebnis jahrzehntelanger Expertise in der Aluminiumentwicklung in Verbindung mit erstklassiger, generativer KI und ein Beweis für unser Engagement, die Grenzen dessen, was möglich ist, zu erweitern. MatGPT™ ist ein disruptiver Game Changer, der Produkt- und Materialentwicklung vereint, um den technologischen Fortschritt für eine bessere Welt zu beschleunigen."

FEHRMANN MaterialsX wird MatGPT™ am 7. November 2023 auf der formnext in Frankfurt, in Halle 12.0 auf Stand C122, der Öffentlichkeit vorstellen.

FEHRMANN hat sich von einer klassischen Gießerei zu einem agilen Innovator in verschiedenen Sektoren gewandelt. Derzeit führt FEHRMANN bei Entwicklung von industrietauglichen Hochleistungs-Aluminiumlegierungen wie AlMgty®. Als Pioniere in der Aluminiumtechnologie erweitert das Unternehmen die Grenzen der Materialinformatik und der digitalen Legierungsentwicklung für anspruchsvolle Anwendungen. Mit 50 Jahren Erfahrung in industrieller Aluminiumentwicklung ist FEHRMANN stolz darauf, kontinuierlich weltweit erstmalige Innovationen zu schaffen, die richtungsweisend sind. Jetzt geht das Hamburger Unternehmen noch einen Schritt weiter, indem es die Materialentwicklung mit MatGPT™ revolutioniert.